Ihre Website ist eine Angel oder ein stinkender Fisch
Webdesign
Im besten Falle fühlen sich potenzielle Kunden angezogen und bleiben sofort hängen

Dieser unappetitliche Vergleich provoziert. Das ist klar. Und dennoch empfehle ich Ihnen: Belohnen Sie sich mit einer Website, die – bei einmaliger Investition und wenig Folgeaufwand – neue Kunden direkt zu Ihnen führt, mit professionellem, zu 100 % individuellem Webdesign.

Illustration Wimpelkette

LÖW DESIGN bietet modernes Webdesign für die Region Fürstenfeldbruck, München und Bayern

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Will heißen, man gewöhnt sich schnell an komfortable Bedingungen und gutes Aussehen, und ist dann nicht mehr gewillt, weniger in Kauf zu nehmen. So ist das leider auch mit Websites. Wenn man heute alte Websites erreicht, rümpft man schnell die Nase. Nicht ausschließlich aufgrund von veraltetem Webdesign, sondern auch, weil sie weder nutzerfreundlich aufgebaut sind, noch auf dem Handy funktionieren (Stichwort: responsive design). Das ist heute aber das Minimum! Noch viel wichtiger ist jedoch, dass Ihre Website auch Kunden generiert anstatt nur schön auszusehen. LÖW DESIGN bietet modernes Webdesign für die Region Fürstenfeldbruck, München und Bayern

ALSO: LASSEN SIE EINE PROFESSIONELLE WEBSITE ERSTELLEN, ODER NEHMEN SIE SICH DEM THEMA IN EIGENREGIE AN. TUN SIE WAS!

Logo-eco-friendly

Warum Green Hosting?

Allein in Deutschland werden über 13 Millionen .de-Domains gehostet. Die Server der Hosting-Anbieter verbrauchen Unmengen an Strom und erzeugen damit soviel CO2 wie der gesamte öffentliche Flugverkehr. 

Aus diesem Grund empfehle ich meinen Kunden ausschließlich Hosting-Unternehmen, welche ihre umweltfreundliche Energie aus Energiequellen, wie Solaranlagen, Wasser- und Windkraft beziehen. 

Der Gedanke an das Projekt „neue Website“ wird oftmals unüberlegt aufgeschoben, dabei geht es viel leichter, als Sie denken:

1. Schritt Website-Erststellung

1. Schritt

Wir sprechen miteinander (persönlich, per Zoom/Skype oder am Telefon) über Ihre Vorstellungen. Ich stelle ich Ihnen Fragen, um die Grundlage für ein ordentliches Angebot zu schaffen.

2. Schritt Website-Erststellung

2. Schritt

Ich lasse Ihnen ein schriftliches Angebot zukommen. Sie schauen sich das in Ruhe durch. Wenn Sie Fragen haben, klären wir diese gemeinsam. Nach Ihrer Zusage gehen wir zu Schritt 3 über.

icon three

3. Schritt

Sie erhalten eine Auftrags-Bestätigung. Gerne können Sie mir Beispiele zeigen, was Ihnen gefällt, welcher Stil Ihnen zusagt, was Sie mögen, und was Ihnen so gar nicht entspricht.

4. Schritt Website-Erststellung

4. Schritt

Ich mache mich an das Layout des Prototypen. Nun wird die Website simuliert, mit strukturellem Aufbau, Navigation, Bildern, Texten und Verlinkungen. Sie erhalten den Link zur vermeintlich fertigen Website.

icon five

5. Schritt

Erst, wenn Sie diesem Prototypen vollends zustimmen, geht es an die Programmierung der „echten“ Website. Änderungen sind zwar danach teils noch möglich, werden jedoch nach Absprache als Zusatzaufwand verrechnet.

6. Schritt Website-Erststellung

6. Schritt

Die Website ist fertig. Sie wird auf den Server Ihres Hosters aufgespielt. Zeit, um jeden stolz auf den neuen Webauftritt aufmerksam zu machen, und seine gedruckten Werbemittel anzupassen… Gratulation!

Sie wollen was sehen? Im Folgenden ein paar ausgewählte Website-Projekte:

Projekt Textildesign & Surface-Pattern, Birgit Löw

Aufgabe war es, eine Website zu gestalten welche Lust auf die Welt der Muster und Designs macht – für B2B Kunden wie für B2C. Umgesetzt wurden:

  1. Konzeption
  2. Struktur
  3. Inhaltliche Ausgestaltung
  4. Fotografie/Illustration
  5. SEO
  6. Lifegang

Birgit Löw, Textile art and design >

Referenz Birgit Löw responsive
Referenz-Mahl-responsive

Projekt Relaunch Schreinerei

Aufgabe war es, eine neue, moderne Website für eine alteingesessene Schreinerei zu gestalten:

  1. Konzeption
  2. Struktur
  3. Inhaltliche Ausgestaltung
  4. Bildbearbeitung

Die Umsetzung und Programmierung erfolgte in Anstellung einer Web-Agentur.

Zur Schreinerei Mahl >

Projekt Bruggerhof

Aufgabe war es, eine Website für einen jungen Alpaka-Hof zu gestalten. Umgesetzt wurden:

  1. Konzeption
  2. Struktur
  3. Inhaltliche Ausgestaltung
  4. Illustration

Die Umsetzung und Programmierung erfolgte in Anstellung einer Web-Agentur.

Zum Bruggerhof >

Referenz-Bruggerhof-responsive
Referenz-NPE-responsive-2

Projekt NordPfalzEnergie eG

Aufgabe war es, eine Website  für ein Photovoltaik-Unternehmen zu gestalten, welches gerade erst im Entstehen ist. Umgesetzt wurden:

  1. Konzeption
  2. Struktur
  3. Inhaltliche Ausgestaltung
  4. Bildrecherche
  5. SEO-Basics
  6. Lifegang

Zur NordPfalzEnergie eG >

Projekt Relaunch Gasthaus & Hotel Göttler

Aufgabe war es, eine neue, moderne Website für einen alteingesessenen Landgasthof zu gestalten. Umgesetzt wurden:

  1. Konzeption
  2. Struktur
  3. Inhaltliche Ausgestaltung
  4. Bildrecherche/Illustration

Die Umsetzung und Programmierung erfolgte in Anstellung einer Web-Agentur.

Zum Gasthaus Göttler >

Referenz-Goettler-responsive-2
Referenz-EatPracticePray-responsive

Projekt eat practice pray

Aufgabe war es, eine Website für ein Ernährungs- und Fitness-Coaching zu erstellen:

  1. Konzeption
  2. Struktur
  3. Inhaltliche Ausgestaltung
  4. Bildrecherche
  5. SEO-Basics
  6. Lifegang

Zu eat-practice-pray >

Wieviel kostet so eine Website eigentlich?

3 Web-Pakete für jedes Budget

Vermutlich hören Sie das jetzt nicht so gerne, aber Ihre Frage lässt sich leider pauschal nicht beantworten. Der Preis hängt schlichtweg davon ab, was Ihre Website können soll und davon, wie viele Seiten Sie benötigen, um Ihr Unternehmen adäquat darzustellen. Eine Website unter 1.000 Euro kann nur ein unseriöses Dumping-Angebot sein, denn das geht sich schon vom Aufwand her niemals aus. Hier dürfen Sie die Entscheidung treffen, ob Sie nur eine nette Website wollen oder eine, die darauf getrimmt wurde, Kunden zu generieren. Um den individuellen Bedürfnissen situationsgerecht nachkommen zu können, biete ich Ihnen 3 verschiedene Möglichkeiten wie Sie zu Ihrer Website kommen:
Web-Paket 1 - WordPress-Kurse

Web-Paket Einsteiger

Sie wären froh, wenn Ihnen jemand beibringt, wie Sie eine schlichte WordPress-Website erstellen. Den Rest machen Sie gerne selbst? Dann ist mein Workshop „Do-it-yourself-Webdesign“ das Richtige für Sie!

Web-Paket 2 - günstige WordPress-Website

Web-Paket Erfahrene

Es würde Ihnen schon genügen, wenn Ihnen jemand das „Gerüst“, also die Struktur erstellt. Sie trauen es sich (nach einer kleinen Einweisung) zu, die Inhalte selbst einzusetzen? Gerne. Das bekommen wir gemeinsam hin!

Web-Paket 3 - professionelle WordPress-Website

Web-Paket Profis

Sie suchen jemanden, der das für Sie komplett übernimmt, der sich mit Corporate Design, Text, und SEO auskennt? Sie haben auch gar keine Zeit, sich großartig darum zu kümmern? Dafür bin ich da!

Ein kleiner Exkurs zum Thema SEO

Für ein besseres Verständnis und zur Einschätzung des Möglichen

Lassen Sie uns einen Blick auf das Thema SEO werfen. Erstens: Die Suchmaschinen-Optimierung erfordert ständige Anpassung an die digitale Entwicklung.

Zweitens: Wenn es früher vorwiegend darauf ankam, sogenannte Keywords (= Suchbegriffe) möglichst häufig in eine Website zu integrieren, so ist es heute die Gesamtheit einzelner Elemente (siehe Grafik), die zu einem guten Ranking führt.

Drittens: Der Inhalt bleibt wichtig. Die technische Ausstattung sollte eine gewisse Basis haben, Struktur und Semantik sollten passen. Eine gute Link-Struktur, aber auch viele Backlinks sind äußerst wichtig.

Viertens: Das Wichtigste sind jedoch die User Experience und User Signals. Das bedeutet, der Interessent soll sich auf Ihrer Website richtig lange aufhalten, hierhin klicken, dorthin klicken, die Site im besten Fall anderen Leuten empfehlen. Entweder durch Verlinkung (Backlink) oder durch Posts auf unterschiedlichen Social Media Kanälen. 

Fünftens: Ihr Ranking ist auch abhängig von der Anzahl und Stärke Ihrer Konkurrenten.

Einige Faktoren liegen direkt in Ihrer Verantwortung. Gerne erkläre ich Ihnen in meinem SEO-Workshop für Laien, was Sie selbst dazu beitragen können. 

SEO-Optimierung

Sie haben bereits eine Website und würden diese gerne bezüglich Suchmaschinen-Optimierung prüfen lassen?

Google bietet diverse Tools, um eine Website zu prüfen. Der Check Ihrer neuen Website nach folgenden Parametern ist inklusive:

SEO

Accessibility

Accessibility bedeutet „Barrierefreiheit“. Ihre Seite sollte so aufgebaut sein, dass sie z.B. blinden Menschen von Google vorgelesen werden kann.

SEO

Performance

Die Performance ist die Geschwindigkeit, mit der Webseiten im Webbrowser des Benutzers angezeigt werden. Wer zu langsam ist, verliert Interessenten.

SEO

Best Practices

Google fordert einen hohen Standard was Nutzer-Freundlichkeit, Lesbarkeit und den Aufbau einer Website betrifft. Zum Vorteil und Nutzen des Verbrauchers.

SEO

SEO

Der SEO-Check prüft, ob Ihre Seite ausreichend für das Ergebnis-Ranking von Suchmaschinen optimiert ist. (vgl. Artikel „Kleiner Exkurs zur SEO)

Contentmanagement

Schon mal gehört? „Content is king!“

Ich übersetze: Inhalt ist König. Was so viel bedeutet wie, geben Sie sich richtig Mühe mit Ihren Inhalten und Ihren Texten! Ihre Seite muss für Ihre Zielgruppe interessant sein, dann ist sie es auch für das Google-Ranking.

Wie heißt es doch so schön? "Es gibt keine dummen Fragen!"

Es gibt also gar keinen Grund, schüchtern zu sein. Sie wünschen sich eine Kostenabschätzung, einen Rat, ein neues Logo, eine Image-Broschüre, eine neue Website, eine Illustration, einen PR-Text, eine Anzeige, ein neues Handy? Bis auf Letzteres bekommen Sie alles bei mir. 

Packen Sie es (endlich) an! Es könnte spannend werden...

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Jetzt anrufen unter:

0170 36 86 767

Oder eine Mail schicken an: